29. - 30.11.2013

Advents-Weinpräsentation 2013

Weinliebhaber sind herzlich eingeladen, sich am Freitag, dem 29. November und Samstag, dem 30. November 2013 einen Gesamteindruck des Jahrgangs 2012 zu machen. Im festlich-winterlichen Ambiente der historischen Gewölbekeller der Bischöflichen Weingüter Trier sowie des Weingutes Friedrich-Wilhelm-Gymnasium  wird die gesamte Weinkollektion jeweils von 13 bis 19 Uhr präsentiert. Das Team der Weingüter freut sich auf Ihren Besuch.

Der Eintritt kostet 15 Euro/Person
Ab einem Bestellwert von 200 Euro wird der Eintritt gut geschrieben.

Exklusives Dinner mit Sternekoch Alexander Oos
Wir freuen uns sehr über den Besuch von Sternekoch Alexander Oos vom Wein- und Tafelhaus in Trittenheim. Herr Oos kreiert für Sie ein saisonales Drei-Gang-Menü und wir komponieren die Weine dazu.

Am 29.11. um 19 Uhr im ehemaligen Kelterhaus des Weingutes Friedrich-Wilhelm-Gymnasium, Weberbach 75, Trier.
Sie können von der Verkostung durch die Keller in das Kelterhaus gelangen.

Parkmöglichkeiten für beide Veranstaltungen: Weberbach 75, Innenhof des Priesterseminars (Zufahrt Rahnenstraße) oder Gervasiusstraße 1 Hotelempfehlungen: Park Plaza Trier, Hotel Villa Hügel, Estricher Hof, Mercure Porta Nigra, Nell’s Park Hotel, Hotel Petrisberg

Weinproben und Kellerführungen

Einladung als .PDF herunterladen

Advents-Weinpräsentation 2012

24. UND 25. AUGUST, SCHARZHOF IN WILTINGEN

SaarRieslingSommer 2013

Ein ganz besonderes Erlebnis erwartete Weinliebhaber am letzten Augustwochenende an der Saar: Zum zweiten Mal luden die Bischöflichen Weingüter Trier gemeinsam mit weiteren Saarwinzern zum SaarRieslingSommer ein. Zahlreiche renommierte Saarweingüter öffneten ihre Türen und luden zur Besichtigung und Degustation ein. Die Bischöflichen Weingüter Trier empfingen ihre Gäste am Alten Scharzhof in Wiltingen mit malerischem Blick auf die weltberühmte Lage Scharzhofberger.

Schon jetzt freuen wir uns auf den SaarRieslingSommer 2014 am 23. und 24. August 2014 mit festlicher Eröffnung im Rahmen eines Galamenüs mit einem Sternekoch am 22.8.2014.


17. und 18. Mai 2013

Pfingst-Weinpräsentation 2013

Am 17. und 18. Mai 2013 präsentieren die Bischöflichen Weingütern Trier zusammen mit dem Weingut Friedrich-Wilhelm-Gymnasium auf dem Freigelände des Restaurants Cumvino, Weberbach 75 in Trier jeweils von 13 bis 19 Uhr die ersten Weine des Jahrgangs 2012 sowie Höhepunkte vorheriger Jahrgänge. Jeweils mittags und abends bietet das Restaurant ein frühsommerliches Dreigangmenü an.
 
Bei schlechter Witterung findet die Veranstaltung in den Räumen des Restaurants Cumvino, Weberbach 75 statt. Die historischen Keller können besichtigt werden.
 
Neben der Weinkultur bietet das Museum Simeonstift eine spannende Ausstellung, die auch mit der Geschichte der Weingüter verbunden ist. Anlässlich des 130. Todestages von Karl Marx beleuchtet ab dem 17. März 2013 die Sonderausstellung „Ikone Karl Marx. Kultbilder und Bilderkult“ im Stadtmuseum Simeonstift an der Porta Nigra das Leben des in Trier geborenen Philosophen und Theoretiker des Sozialismus und Kommunismus (1818–1883). Karl Marx, der selbst zwischen 1830 und 1835 Schüler des Friedrich-Wilhelm-Gymnasiums (damals Gymnasium zu Trier) war, nahm in der prunkvollen Rokoko-Promotionsaula 1835 sein Abiturzeugnis in Empfang.
 
Für zusätzliches Aufsehen sorgt ab dem 5. Mai, dem Geburtstag von Karl Marx, drei Wochen lang die Freiluft-Installation des Konzeptkünstlers Ottmar Hörl. Mit 500 ein Meter hohen Karl-Marx-Figuren, die rund um die Porta Nigra aufgestellt werden, lädt der Künstler Passanten zum Nachdenken über den berühmtesten Sohn der Römerstadt ein. Die Bischöflichen Weingüter Trier unterstützen die Aktion als offizieller Sponsor.
 
Verkostung
Freitag, 17. Mai, 13–19 Uhr
Samstag, 18. Mai, 13–19 Uhr

15 Euro pro Person
 
3-Gang-Frühjahrsmenü mit Weinbegleitung
Jeweils freitags und samstags um 12:30 und 19 Uhr
39 Euro pro Person
 
Gerne nehmen wir Ihre Reservierung telefonisch oder per E-Mail entgegen.


24. März bis 26. März 2013

ProWein

- nur für Fachpublikum -

Inzwischen zum international wichtigsten Branchentreffpunkt herangewachsen, präsentieren sich die Bischöflichen Weingüter Trier zusammen mit dem Weingut Friedrich-Wilhelm-Gymnasium in der neuen lichten Halle 6 am Stand F54 auf der ProWein 2013 in Düsseldorf. Das Fachpublikum ist eingeladen, sich über alle Neuerungen zu informieren und das große Potential der Bischöflichen Weingüter Trier zu entdecken. Das Team der Bischöflichen Weingüter Trier ist voller Ideen und freut sich darauf, diese mit interessierten Partnern aus dem In- und Ausland zu teilen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.


23. März 2013

FALSTAFF BIG BOTTLE PARTY


7. bis 17. Februar 2013

Berlinale

Der Eitelsbacher Riesling Kabinett trocken der Bischöflichen Weingüter Trier zählt zu den offiziellen Berlinale-Weinen 2013. Die internationalen Filmstars und prominenten Gäste der 63. Berlinale kommen in den Genuss erstklassiger Qualitätsweine und -sekte aus deutschen Weinregionen. Auf allen Galas, Empfängen und in den Lounges der Berlinale werden exklusiv heimische Weine gereicht, wie das Deutsche Weininstitut (DWI) als „Offizieller Supplier“ der Internationalen Filmfestspiele Berlin Mitte Dezember mitteilte.